Kreuzbandriss: Schockdiagnose für Heiko V.

Flügelflitzer Heiko V. hat beim Training einen Riss des vorderen Kreuzbandes im rechten Knie erlitten und fällt damit für mindestens ein Jahr aus. Er wurde bereits vor zwei Wochen operiert.

Der Rechtsfuß erlitt die Verletzung ohne Fremdeinwirkung. In den Wochen davor laborierte er an einem instabilen Knie aus einer vorherigen Verletzung.

Die Mannschaft zeigt sich sehr betroffen, dass ihr langjähriger Stammspieler für eine so lange Zeit ausfallen wird. Heiko V. zeigt sich indes optimistisch und plant mit einem Comeback in einem Jahr. So ganz will er seine Mitspieler aber nicht im Stich lassen. „Ich werde bestimmt mal zum Zuschauen montags vorbeikommen.“

Das gesamte Team von Feldstärke Bochum wünscht Heiko V. alles Gute und baldige Genesung.

#
28
Name
Heiko V.
Nationalität
ger Deutschland
Position
Stürmer
Größe (cm)
182
Gewicht (kg)
88
Im Verein seit
2007
Alter
40

Eine Unterhaltung beginnen